INFO: CORONAVIRUS – Hygienevorschriften

Update: 28.09.2020

Sehr geehrte Damen & Herren, Liebe Tanzfreunde!

Bei Krankheitszeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust Geschmacks-/Geruchsinn, Halsschmerzen, Gliederschmerzen) auf jeden Fall zu Hause bleiben.

* Beim Eintreffen sowie Verlassen der Schulräumlichkeiten sind die Hände zu desinfizieren.
(Desinfektionsspender am Eingang)

* Es ist ein Abstand von mindestens 1 m zu halten.

* Mit den Händen nicht das Gesicht, nicht an Mund, Augen und Nase fassen.

* Keine gegenseitigen Berührungen, Umarmungen und Händeschütteln.

* Gründliche Handhygiene.

* Öffentlich zugängliche Gegenstände wie Türklinken oder Fahrstuhlknöpfe möglichst nicht mit der vollen Hand anfassen ggf. mit dem Ellenbogen.

* Husten- und Niesetikette: Husten und Niesen in die Armbeuge gehören zu den wichtigsten Präventionsmaßnahmen! Bitte größtmöglichen Abstand zu anderen Personen halten, am beste wegdrehen.

* Mund-Nasen-Schutz (MNS) sind beim Zugang und Abgang sowie in der Garderobe zu tragen.

* Im Unterricht ist das Tragen von MNS bei gewährleistetem Sicherheitsabstand nicht erforderlich.

Für Fragen erreicht Ihr uns auch unter folgender Telefonnummer:
Beate: 0650 – 417 97 87,  Ferdinand: 0664 – 53 24 500

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Liebe Grüße
Beate, Ferdinand & das Team der Tanzschule Reisenberger